Vita

Persönliche Daten

Geburtsdatum, -ort: 18.07.1984, Frankfurt am Main
Augenfarbe: blau
Haarfarbe: dunkelblond
Körpergröße: 178 cm
Spielalter: 28-35
Sprachen: Englisch, Spanisch
Heimatdialekt: Hessisch
Instrumente: Keyboard, Gitarre
Sport: Tennis, Fußball, Haikido, Fechten, Afro-Tanz

Ausbildung

2003 Allgemeine Hochschulreife Ziehenschule Frankfurt/M
2008 Diplom-Schauspiel Bayerische Theaterakademie August-Everding

Film / Fernsehen / Internet

2017

»McDonalds PVUI Commercial«, Neue Super
Regie: Fabian Möhrke
»Credit Plus«, Victor Film
Regie: Stephan Schmuck

2016

»1,2 Neuwagen«, Neverest
Regie: Roman Prochnow

2015

»The Changing Room«, Hybris Labs
Regie: Dennis Schützsack
»Puma Evo Speed SL Concept Film«, Stereo Films
Regie: Christian Grüner

2014

»Samsung UHD Curved Spot w/ Mario Götze«, Helliventures
Regie: Tim Löhr

2012

»Im Himmel braucht man kein Gepäck«, Domar Films
Regie: Alexander Landsberger

2011

»Samsung – Mach Schluss«, Helliventures
Regie: Vadim Belokovsky

2009

»Von Mäusen und Lügen«, Annabelle Film
Regie: Sybille Tafel
»Charles Darwin«, Inter-Aktion
Regie: Alexander Landsberger

2008

»IG-Metall Commercial«, Livingroom Pictures
Regie: Jochen Hirschfeld
»112- Sie retten Dein Leben«, Action-Concepts
Regie: Nico Zavelberg

2007

»ID-0«, Federelis Production
Regie: Ralph Glander
»Mc Donalds Commercials«, Hager Moss Commercial, Final Touch
Regie: Diverse

2005-09

»Kurzfilme«, Filmakademie Ludwigsburg, HFF München
Regie: Diverse

Theater

2018

»Wie im Himmel«, Kreuzgangspiele Feuchtwangen
Regie: Achim Konrad

2017

»Tschick«, kleines Theater KAMMERSPIELE Landshut
Regie: Matthias Eberth
»Geächtet«, kleines Theater KAMMERSPIELE Landshut
Regie: Sven Grunert

2016

»Cyrano«, Stadttheater Landsberg
Regie: Konstantin Moreth
»Der Sturm«, kleines Theater KAMMERSPIELE Landshut
Regie: Sven Grunert

2014

»Der Revisor«, Kulturmobil Niederbayern
Regie: Sven Hussock
»Die Päpstin«, Theaterlust
Regie: Thomas Luft
»König der Herzen«, Agon Theater
Regie: Johannes Pfeiffer

2013

»Es weihnachtet sehr!«, TdA Stendal
Regie: Cordula Jung

2011

»Solaris«, Collaboration
Regie: Alexander Nerlich
»Dracula«, Theaterlust
Regie: Konstantin Moreth
»Cyrano«, Kulturmobil Niederbayern
Regie: Konstantin Moreth

2010

»Minus Odysseus«, Prinzregententheater
Regie: Christopher Roth
»Amazonas«,Münchner Biennale
Regie: Michael Scheidl/Peter Weibel
»Die Räuber«, Theatergastspiele Kempf
Regie: Christoph Brück

2009

»Das Traumspiel«, Akademie Theater
Regie: Johanna Wehner
»Das Dschungelbuch«, Metropol Theater
Regie: Thomas Flach
»Kirschgarten«, Staatstheater Darmstadt in Coop mit O-Team
Regie: Jonas Zipf

2008

»Wie es euch gefällt«, Kreuzgangspiele
Regie: Johannes Kätzler
»Die Nibelungen«, Kreuzgangspiele
Regie: Johannes Reitmair, Urs Häberli

2004

»Während der Schauspielausbildung«, Verschiedene Produktionen im Rahmen der Ausbildung der Bayerischen Theaterakademie August Everding, u. a. am Bayerischen Staatsschauspiel, Metropoltheater München
Regisseure u.a.: Jochen Schölch, Tobias Kratzer, Johanna Wehner, Jonas Zipf

2002

»Shockheaded Peter Musical«, Jugendclub schauspielfrankfurt
Regie: Alexander Brill

Regie

2018

»Das Original«, Theater der Altmark Stendal

2015

»Pension Schöller«, Landestheater Niederbayern

2014

»Meister Eder und sein Pumuckl«, Landestheater Niederbayern
»Der Revisor«, Kultur Mobil Niederbayern

2013

»Die Schneekönigin«, Theater der Altmark Stendal
»Barfuß im Park«, Theater der Altmark Stendal
»Der fliegende Holländer«, Kultur Mobil Niederbayern

2012

»Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen«, KulturMobil Niederbayern Stückfassung von Sven Hussock/Dorothea Streng

Preise / Auszeichnungen

2014

»Die Päpstin«, Inthega Preis

2013

»Im Himmel braucht man kein Gepäck«, Intermedia Globe SILVER beim WorldMedia Festival

2010

»Charles Darwin«, Intermedia Globe GOLD beim WorldMedia Festival

2005

»Stipendium Friedrich-Ebert-Stiftung«

Weiteres

»Sprecher« , u.a. Bayerischer Rundfunk, FFS, M-sound, Giesing Team, Neue Westpark etc.
»Freie Dozententätigkeit« Filmakademie Ludwigsburg etc.
»Theaterpädagogische Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen«
»Leitung von Laientheatergruppen«